Oktober: Besuch im Landestheater

von Thomas Neuwirth
18. März 2020

Die ersten Klassen besuchten am 18. Oktober das Theaterstück: „Robinson, meine Insel gehört mir“. In der Geschichte wird von Robinson erzählt, der auf einer Insel lebt, die nur ihm gehört. Einen Zaun hat er auch. Den braucht er, um alles vor möglichen Eindringlingen zu schützen. Aber dann passiert es: Ein Fremder strandet auf seiner Insel….

Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie erfuhren, welche Botschaften ein Theaterstück vermitteln kann! Und im Deutschunterricht wurden gleich ein paar Szenen nachgespielt.

Am 25. Oktober besuchte die 2b ebenfalls das Landestheater und erlebte die Geschichte von Robinson mit!
 

Schülergruppe vor dem Haus der Musik